„Sie ist die beste Floristin des Nordens: Katja Damlos hLandessieger dank Schlüsselblumenat sich mit ihrer Kreation beim Landeswettbewerb auf der Landesgartenschau durchgesetzt und die „Silberne Rose“ sowie einen Ehrenpreis gewonnen.

Eine sechsköpfige Jury wählte die Eutiner Floristin zur Siegerin. „Ich hatte damit gar nicht gerechnet, es blieb bis zum Schluss spannend“, sagte Damlos. Ihre Arbeit – im Hauptteil Schlüsselblumen und ein Eichenstamm – symbolisiert „den durchbrechenden Frühling im Wald“, so Damlos, die zusammen mit den zweit- und drittplatzierten Teilnehmern nun vom 19. bis 20. August an der Deutschen Meisterschaft in Berlin teilnimmt.  Die floralen Kunstwerke des Landeswettbewerbs sind noch bis zum 9. Mai auf der LGS zu sehen“.

A.Steenbeck/Ostholsteiner Anzeiger vom 3. Mai 2016

OHA-030502016-S1